RKW präsentiert Folien und Laminate für Einwegchirurgie- und Wundversorgungsprodukte

Version disponible : Deutsch (Allemand)

 

 

RKW präsentiert vom 12. bis zum 15. November leistungsstarke Folien und Laminate für Einwegchirurgie- und Wundversorgungsanwendungen auf der Medica. Am Stand D16 in Halle 6 stehen die Experten von RKW Besuchern zur Verfügung, um Trends und künftige Herausforderungen der Branche zu diskutieren.

Medicace® und Gownace sind Dachmarken für Hochleistungsfolien und -laminate, die zur Herstellung von OP-Abdeckungen und Bekleidung genutzt werden. Beide Produkte zeichnen sich durch optimale Schutz- und Komforteigenschaften aus. Das Medicace®– Sortiment kommt auch bei der Herstellung von Beistelltisch- und Instrumenten-Abdeckungen zum Einsatz. Die Produkte bieten eine wirksame Barriere gegen Flüssigkeiten und Bakterien und verhindern so Infektionen – ein klarer Vorteil für den Endnutzer.

„Wir verwenden neueste Technologien, um Folien und Laminate herzustellen, die für die Hersteller von OP-Kleidung höchste Qualität und Zuverlässigkeit bedeuten », erklärt Gérald Paturiaux, RKW Technical Sales Manager. „Mit unseren Lösungen kann sich das medizinische Personal auch während der langwierigsten chirurgischen Eingriffe sicher fühlen. »

Die Marke Medifol® bietet eine große Auswahl an Prägefolien und Laminaten für die Einmal-Wundversorgung, die den Herausforderungen an effektive Barriereeigenschaften gegen Flüssigkeit, Komfort, Flexibilität und Atmungsaktivität gerecht werden. Dank ihrer hohen Qualität tragen Produkte aus dem Medifol®-Spektrum zur optimalen Wundversorgung bei.

Neben der Produktpräsentation lädt RKW die Besucher ein, aktuelle und zukünftige Trends persönlich zu diskutieren. „Wir schätzen den Wert der direkten Kommunikation. Auf der Medica wollen wir unsere Qualitätsorientierung unterstreichen und die Beziehungen zu bestehenden und zukünftigen Kunden stärken », ergänzt Gérald Paturiaux.

Weitere Informationen zu RKW finden Sie unter: www.rkw-group.com.

Die RKW-Gruppe

Die RKW-Gruppe ist ein unabhängiges Familienunternehmen mit Hauptsitz in Frankenthal (Deutschland) und gehört zu den weltweit führenden Herstellern von exzellenten Folienlösungen. RKW ist Marktführer in den Bereichen Hygiene- und Agrarfolien, Folien für die Getränkeindustrie und Verpackungen für pulvrige Güter. Weiterhin liefert das Unternehmen Folien und Vliesstoffe für Medizinanwendungen, für die chemische und weiterverarbeitende Industrie sowie für den Bausektor. Die nachhaltigen Kunststofffolien der RKW-Gruppe ermöglichen es ihren Kunden, das tägliche Leben von Verbrauchern weltweit zu verbessern.

Im Geschäftsjahr 2017 erzielte RKW einen Gesamtumsatz von 905 Millionen Euro. Rund 3.000 Mitarbeiter an weltweit 20 RKW-Standorten verarbeiten jährlich 378.000 Tonnen Kunststoffe. Gemäß dem Firmenslogan „When excellence matters“ setzt das 1957 gegründete Unternehmen dabei auf herausragende Leistungen in Qualität und Service. Respekt und Zuverlässigkeit sind die Kernwerte von RKW und bilden die Basis des Unternehmenserfolgs.

En continuant à utiliser ce site, vous acceptez l’utilisation des cookies. Plus d’informations

Les paramètres des cookies sur ce site sont définis sur « accepter les cookies » pour vous offrir la meilleure expérience de navigation possible. Si vous continuez à utiliser ce site sans changer vos paramètres de cookies ou si vous cliquez sur "Accepter" ci-dessous, vous consentez à cela.

Fermer